Gerichtsvollzieher Ordnung

GerichtsvollzieherOrdnung (GVO)

seit dem 01.8.2012 ist der §1 weggefallen, der besagte, dass GV ein Beamter ist.

steht im Widerspruch zu:

§ 154 Gerichtsverfassungsgesetz (GVG)

Die Dienst- und Geschäftsverhältnisse der mit den Zustellungen, Ladungen und Vollstreckungen zu betrauenden Beamten (Gerichtsvollzieher) werden bei dem Bundesgerichtshof durch den Bundesminister der Justiz, bei den Landesgerichten durch die Landesjustizverwaltung bestimmt. Gesetz auf dejure.org