2+4-Vertrag

…ist ein Staatsvertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland, der Deutschen Demokratischen Republik.

Argumentatitionen gehen in folgende Richtungen:

  • Gebietsfrage Schlesien sollte mit Polen seperat geklärt werden. Vgl. Artikel 1 (2) “Das vereinte Deutschland und die Republik Polen bestätigen die zwischen ihnen bestehende Grenze in einem völkerrechtlich verbindlichen Vertrag.”
    Dies wurde auch unternommen, jedoch gilt der Vertrag als Gewaltverzicht. Kritikern fehlt hier der explizite Friedensvertrag.
  • Die BRD und die DDR sind nur Teile des Deutschlands, was 1945 kapitulierte. Die BRD hat die DDR nur einverleibt und heißt trotzdem plötzlich Deutschland. Hier wird ganz genau auf die Formulierungen geachtet (… Beitrag noch in der Mache)

http://de.wikipedia.org/wiki/Zwei-plus-Vier-Vertrag
http://www.ag-friedensforschung.de/themen/Aussenpolitik/2+4-vertrag.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsch-Polnischer_Grenzvertrag
http://archiv.jura.uni-saarland.de/BGBl/TEIL2/1991/19911329.2.HTML#GL1
http://potsdamer-konferenz.de/geschichte/goerlitzer_vertrag.php